Unser Förderkonzept – Lerninhalte vertiefen, Begabungen fördern

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, unsere Schüler und Schülerinnen erfolgreich zum Abitur zu führen. Dabei werden sie optimal auf eine sich ständig verändernde Berufs- und Lebenswelt vorbereitet. Zeitgleich schaffen wir auf diese Weise die Voraussetzungen für ein späteres Hochschulstudium bzw. für die richtige Berufswahl.

Unsere Erfolgsquote bei der Abiturprüfung liegt bei über 90 Prozent.

Das Gymnasium hat sich klar dem G 9 verschrieben, um den Lernenden genügend Zeit für die Abiturvorbereitung zu bieten. Klassen mit, in der Regel nicht mehr als, 15 Kindern ermöglichen den Lehrkräften hierbei eine bedarfsgerechte Förderung.

"Wissen ist ein Schatz, der seinen Besitzer überallhin begleitet." (chinesisches Sprichwort)

Leben und Lernen sind eine Einheit – das müssen Heranwachsende verstehen, die zu eigenständig denkenden, verantwortlich handelnden und ausgeglichenen Persönlichkeiten reifen sollen. Dabei werden die Schülerinnen und Schüler von erfahrenen Pädagoginnen und Pädagogen unterstützt und begleitet.

Kleine Klassen bieten eine bedarfsgerechte Förderung.

Förderung nach Bedarf

Gemeinsam lernen und gemeinsam Erfolge feiern – das ist es, was unsere Internatsschule ausmacht. Während der Lernzeiten im Internat werden unsere Schülerinnen und Schüler in kleinen Arbeitsgruppen gemeinsam von Betreuerinnen und Betreuern sowie ausgebildeten Nachhilfekräften angeleitet, die Lernaufgaben für den Unterricht selbstständig zu erledigen. Angeboten werden zudem regelmäßige Unterstützungsmaßnahmen wie die „Rechtschreibwerkstatt“, Mathematik-, Englisch-, Französisch- und Spanischförderkurse und als Einstieg in die Sekundarstufe I und II das Modul „Lernen lernen“. Darüber hinaus bieten wir auch individuelle Fördermaßnahmen in Form von Lerncoaching an.

Lernzeiten nach individuellen Bedürfnissen

Oberstufenschüler absolvieren ihre begleitete Lernzeit in der Regel in ihren Zimmern. Leistungsbezogen ergibt sich gegebenenfalls die verpflichtende Teilnahme an der Lernzeit unter Aufsicht, speziell für die Oberstufe. Eine freiwillige Teilnahme an dieser Lernzeit ist zudem jederzeit möglich.

Die Schülerinnen und Schüler erledigen ihre Lernaufgaben selbstständig in kleinen Gruppen.

Talente fördern

Worin liegen die Stärken, Begabungen und Interessen der Kinder? Während sie am Seilersee leben, wollen wir ihre Fähigkeiten und Talente entdecken und die Heranwachsenden anleiten, diese zu entwickeln. Potenziale der Schülerinnen und Schüler werden erkannt und stetig gefördert. Dies gilt bei uns auch für musische und sportliche Bereiche. Wir ermöglichen sportlich ambitionierten Schülerinnen und Schülern die Vereinbarkeit von Schule und Sport. Darüber hinaus bieten wir in unseren Arbeitsgemeinschaften allen Schülerinnen und Schülern den Raum, sich als Persönlichkeit weiterzuentwickeln, sei es im kreativen Bereich, bei der Song-of-Style-AG, im sportlichen Wettkampf oder im Schulsanitätsdienst.

Mit Struktur selbstständig werden

Unser Team gestaltet das Leben und Lernen orientiert an den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler. Ein strukturierter Tagesablauf gewährleistet Zeit zum Lernen, für Muße, Gespräche, Spiel und Spaß. Zudem fordert er die Leistungsbereitschaft und Fähigkeit.

An unserem Gymnasium werden individuelle Talente und Fähigkeiten gefördert.

Unsere Kooperationspartner im Förderbereich

Um auf die individuellen Lern- und Förderbedürfnisse unserer Schüler und Schülerinnen einzugehen, haben wir uns mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammengeschlossen. In und um Iserlohn angesiedelt, haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, neben den im Internat angebotenen Kursen weitere Fördermaßnahmen vor Ort zu erhalten.

Das Aktive Lernstudio

Das Aktive Lernstudio bietet von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr Nachhilfe für die Schüler der Sek + II an. Im Multimediaraum des Internats steht ein professionelles Team zur Verfügung, um Schülern mit Defiziten zu helfen, diese aufzuarbeiten.
Es ist auch möglich außerhalb der oben genannten Zeit Nachhilfe in dem Gebäude des Aktiven Lernstudios zu buchen, das vom Aufbaugymnasium schnell und einfach zu erreichen ist.

Aktives Lernstudio
Professionelle Unterstützung bei Defiziten
KinderBildungsZentrum kibiz

Bei Schwierigkeiten wie Rechtschreibproblemen, Leseschwierigkeiten, fehlender Aufmerksamkeit oder Rechenschwäche, die im Unterricht erkannt werden, können sich Eltern mit ihren Kindern vom kibiz beraten lassen, gegebenfalls eine Diagnostik auf Legasthenie, Dyskalkulie oder LRS anstreben, um den Schülern mit professioneller Hilfe Strategien an die Hand zu geben, die es ihnen ermöglicht, dem Unterricht erfolgreich zu folgen.

KinderBildungsZentrum kibiz
Die richtige Strategie für den Unterricht
PBZ – Psychologisches Beratungszentrum Iserlohn

Bei möglicher psychologischer Unterstützung der Schüler/innen und Eltern steht ein qualifiziertes Team des Psychologischen Beratungszentrum Iserlohn zur Verfügung. Das Psychologische Beratungszentrum Iserlohn ist eine Praxengemeinschaft von Psychologen und Psychologinnen unterschiedlicher Fachrichtungen. Sie finden dort Hilfe und Beratung in allen Bereichen der Psychotherapie und der Diagnostik, Coaching und Supervision sowie Unterstützung für MPU-Kandidaten und Personal- und Unternehmensberatung.

Psychologisches Beratungszentrum Iserlohn
Psychologisches Beratungszentrum Iserlohn
Trainingszentrum Schirp

Life-Kinetik ist eine Kombination aus koordinativen und visuellen Übungen in Verbindung mit kognitiven Aufgaben. Es soll den Stress reduzieren, ob bei Schülern, Lehrern oder Betreuern und wirkt wie ein geistiges Fitnesstraining.
So findet in der Schule unter Leitung des Life-Kinetik Trainers Rouven Schirp eine Trainingsstunde statt, damit Effizienz der Methode von den Schüler/innen am eigenen Körper erfahren wird. Es ist auch möglich, regelmäßig an Kursen teilzunehmen.

Life-Kinetik Studio Schirp
Koordinative und kognitive Aufgaben
Der Weg zum erfolgreichen Abitur

Unsere Schulform ist das staatlich anerkannte Aufbaugymnasium G 9 ab Klasse 7 und kann Schülerinnen und Schüler aus allen Schulformen aufnehmen. Unsere individuelle Betreuung in kleinen Lern- und Bezugsgruppen bietet Ihrem Kind eine optimale Förderung und ermöglicht ihm einen gymnasialen Schulabschluss! Vielfältige pädagogische Unterstützungsprogramme und individuelle Förderungen helfen unseren Jugendlichen bei einer erfolgreichen Schulkarriere.
Ziel ist es außerdem, die Voraussetzungen für ein späteres Hochschulstudium bzw. für die richtige Berufswahl zu schaffen.

Klare Strukturen und optimaler Ausgleich

Ganz egal ob Tages- oder Internatsschüler/in: Der strukturierte Tagesablauf und das gemeinsame Leben und Lernen helfen dabei, wichtige soziale Kompetenzen zu schulen und Tugenden wie Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Fleiß zu vermitteln. Unterstützend wirkt dabei das musische und sportliche Freizeitangebot des Gymnasiums. Die Kooperationen mit unseren renommierten Sport-Partnern bieten unseren Schülern und Schülerinnen zudem die Möglichkeit, ihre Talente auf professioneller Ebene einzusetzen – und dabei gleichzeitig ihre schulischen Ziele im Blick zu behalten.

Bereit für eine globale Welt

Jungen und Mädchen, die in unserem Internat leben, machen besondere persönlichkeitsbildende und soziale Erfahrungen. Sie erleben gemeinschaftliche Lebensgestaltung innerhalb einer größeren internationalen Gruppe. Die Internationalität unserer Schülerschaft ist Teil unseres Selbstverständnisses. Sie ermöglicht den Schülerinnen und Schülern, voneinander zu lernen, um auf das globale Miteinander in einer zusammenwachsenden, herausfordernden Welt vorzubereiten. Unsere Gemeinschaft regt sie an, soziale Verantwortung zu übernehmen. Sie erlernen Kompetenzen in Teamfähigkeit, Kommunikation und interkulturellem Umgang.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.