Sportliche Winterfreizeit

Die Schülerinnen und Schüler erlebten eine spannende und sportliche Woche in Saalbach-Hinterglemm.

Im Rahmen der alljährlich stattfindenden Winterfreizeit standen auch in diesem Jahr für die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe wieder Wandern, Skifahren, Snowboarden und Schlittenfahren auf dem Programm.

Sportlich bei Sonnenschein und Schnee

Wettergott Petrus hatte ein buntes Potpourri zu bieten – von strahlendem Sonnenschein bis hin zu Regen und Schnee war alles dabei. Sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch die Lehrkräfte erlebten auf der Winterfreizeit in Saalbach-Hinterglemm eine ereignisreiche und sportliche Woche. Wer sich wintersportlich betätigen wollte, konnte dies nicht nur tagsüber tun, denn die Skier, Snowboards und Schlitten konnten auch nachts genutzt werden. Alle, die gern zu Fuß unterwegs waren, hatten als Wandertruppe die Möglichkeit, die Bergwelten von Hinterglemm zu erkunden. Die Schülerinnen und Schüler hatten abseits der Pisten und Wanderwege ebenfalls viel zu entdecken und sind nun, gesund und munter, wieder an den Iserlohner Seilersee zurückgekehrt.

Wir vom Privatgymnasium Iserlohn fahren jedes Jahr mit unserer gesamten Mittelstufe auf Winterfreizeit, denn die ausgewogene sportliche Aktivierung unserer Schülerinnen und Schüler liegt uns ganz besonders am Herzen.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.