Bildungs- und Integrationskonferenz

In diesem Jahr gab es Workshops zur Digitalisierung in Kita, Schule und Ausbildung. Wir waren dabei!

Auf Einladung des Landrates des Märkischen Kreises, Thomas Gemke, nahm eine Delegation der ESO am 9. April 2019 an der regionalen Bildungs- und Integrationskonferenz am Gymnasium Letmathe teil. Das Thema in diesem Jahr war die Digitalisierung in Kita, Schule und Ausbildung. Neben einer kurzweiligen Keynote von Frank Eilers, Berlin, besuchten die Teilnehmer einige Workshops.

Mit eigenem Infostand vertreten

Die Mitarbeiter des Privaten Aufbaugymnasiums Iserlohn und der Euro-Schulen Märkischer Kreis informierten die  Teilnehmer der Konferenz über Bildungsangebote für die digitale Welt von heute und morgen.

„Die Digitalisierung ist für die jungen Generationen überhaupt kein Thema sondern gelebte Wirklichkeit. Als Bildungsanbieter müssen wir daher ganz vorne mit dabei sein, wenn es um digitale Lernformen und Angebote im Unterricht geht. Fortbildungen wie heute sind da sehr hilfreich“ so Christoph Neumann vom Privaten Aufbaugymnasium Iserlohn.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.